Jahresbericht 2011

                                                                                                

Bericht Sport Stacking 2011

 

Am 19./20. März 2011 nahmen 17 Sport Stacker zum zweiten Mal an den Deutschen Sport Stacking Meisterschaften beim SST Butzbach/Stack AARtack Mittenaar in Kirch-Pohl-Göns teil. Es konnten ein Deutscher Meistertitel, vier Vizemeistertitel und drei dritte Plätze mit nach Wißmar gebracht werden:

 

Tom Penzel wurde Deutscher Meister in der Disziplinen 333 und

                      Deutscher Vizemeister in der Disziplin Cycle (Division 6 Jahre).

Lorenzo Lorber wurde Deutscher Vizemeister in der Disziplinen 333 und erreichte

     einen dritten Platz in der Disziplin 363 (Division 9 Jahre).

Nina Laucht wurde 2-fache Deutsche Vizemeisterin in den Disziplinen 363 und

           Cycle (Division SS 15-18 Jahre, L2).

Heidi Rau erreichte einen dritten Platz in der Disziplin 363 (Division Seniors).

            „Stack Kids“ mit Simon Keiner, Céline Kreiling, Lorenzo Lorber, Lara Sofie Penzel

            und Jan Steinmüller erreichten einen dritten Platz in der 363-Zeitstaffel

            (Division 10 Jahre und jünger).

 

Bei den Ferienspielen im August konnte wieder ein Einführungskurs in Sport Stacking angeboten werden, der ausgebucht war.

 

Im September 2011 fand zum zweiten Mal ein Wochenend-Trainingslager bei Stack AARtack in Mittenaar statt, bei dem Stacker aus ganz Deutschland teilnahmen. Auch Stacker aus unserem Team trainierten und nahmen am Funturnier teil.

 

Ein kleiner Auftritt, um unsere Sportart weiter bekannt zu machen, folgte im Oktober bei der Kita B.Itzel in Gießen.

 

Um die Qualifikationszeiten für die Deutschen Meisterschaften 2012 zu erreichen und um sich evtl. für die Weltmeisterschften 2012 qualifizieren zu können, nahmen fünf Kinder und drei Erwachsene am 5. Crailsheimer Sport Stacking Cup in Baden-Württemberg teil.

Tom Penzel (6 Jahre) brachte drei Goldmedaillen und Lorenzo Lorber (9 Jahre) zwei Bronzemedaillen mit.

 

Es folgten im November die 8. Weidig Open in Butzbach. Dort nahmen wir mit 13 Kindern und sechs Erwachsenen teil. Auch hier konnten tolle Erfolgen errungen werden:

1 Goldmedaille: Lena Steinmüller (4 Jahre)

3 Goldmedaillen: Tom Penzel (6 Jahre)

1 Silbermedaille: Lilly Hounshell (6 Jahre)

1 Gold- und 1 Bronzemedaille: Lorenzo Lorber (9 Jahre)

1 Bronzemedaille: Heidi Rau (Seniors)

1 Bronzemedaille: „New Kids“ mit Simon Keiner, Lorenzo Lorber, Lara Sofie Penzel und

                                                          Jan Steinmüller (10 Jahre und jünger)

 

Am 25./26. Februar 2012 finden die Deutschen Meisterschaften in Speichersdorf (Bayern) statt. Dies ist die letzte Möglichkeit sich für die Weltmeisterschaften 2012 zu qualifizieren.

Ein Stacker hat bereits die Teilnahme an den Weltmeisterschaften 2012 sicher: Tom Penzel darf für das deutsche Team an den Start gehen.

Da die Weltmeisterschaften dieses Jahr am 14. und 15. April 2012 in Butzbach / Kirch-Pohl-Göns stattfinden (das erste Mal außerhalb der USA), hoffen wir auf Zuschauer auch aus Wißmar.

 

 

 

Tanja Schäfer-Penzel

 

 

Teilnehmer 5. Crailsheimer Sport Stacking Cup